Newsletter 2019
(Januar bis Dezember 2019)

Ausgewählte Auszüge verschiedener Newsletter und Artikel
zur Internetsecurity und anderen aktuellen Themen.

Was einem Webmaster alles so mit Newslettern per E-Mail passieren kann....Lesen Sie hier, warum ich meinen eigenen Newsletter seit 2003 eingestellt habe!

Urheberrechtsbelehrung
Alle hier aufgelisteten Meldungen sind, sofern sie nicht explizit entsprechend anders gekennzeichnet sind,
nicht als eigenständiger Bestandteil meines Webangebotes, sondern lediglich als Zitate
mit Verweisen (Links) auf die Beiträge Dritter in öffentlichen Online-Medien u.a. der Tagespresse zu verstehen.
Sie unterliegen demzufolge ausnahmlos direkt dem Urheberrecht der jeweiligen Autoren oder Quelleninhaber.
Siehe hierzu auch meinen
Disclaimer.

Die Beiträge der einzelnen Seiten umfassen in der Regel 12 Monate, sind chronologisch absteigend geordnet
und können mit der
Suchfunktion nach Schlüsselbegriffen gescannt werden.

Ich möchte ergänzend darauf hinweisen, dass viele der "weiterführenden Links" auf aktuelle Seiten der Tagespresse
oder Fachzeitschriften führen und daher oft
nur zeitlich begrenzt oder mit veränderter URL zur Verfügung stehen.
Gelegentliche
tote Links lassen sich daher kaum vermeiden.
Man beachte hierbei bitte das jeweilige Datum "(...)" der Meldung.
In einigen Fällen führen diese Links aber auch zur
Startseite des Anbieters und können dort mittels Suchfunktion
und der
Nummer hinter der URL erneut aufgerufen werden.
(Beispiel: http://www.pcwelt.de/news/viren_bugs/40130/)


Aktuelles   2002   2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013   2014   2015   2016   2017   2018   Startseite

Seitenkanalattacken:
Passwort-Klau mittels Wärmebildkamera
und Tippgeräusch
(01. April 2019)

Sicherheitsforscher haben Aufnahmen einer Wärmebildkamera mit aufgenommenen Tippgeräuschen kombiniert, um Kennwörter zu rekonstruieren.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019
Jäger und Sammler#2019


Hacking-Gadgets:
c’t testet die Tools der Hacker
(30. März 2019)

Im Werkzeugkasten eines Hackers findet man erstaunliche Geräte, die ihm fast überall Zutritt verschaffen. c’t hat viele solcher Hacking-Gadgets in Spezialshops eingekauft und im Labor ausprobiert.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Cyberwar#2019


Seehofer-Entwurf:
BND soll Bundestrojaner gegen Deutsche
im Inland einsetzen dürfen
(29. März 2019)

Das Seehofer-Konzept für ein "harmonisiertes" Verfassungsschutzrecht ist ein breites Geheimdienstermächtigungsgesetz mit Lizenz zum Wohnungseinbruch.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019
Jäger und Sammler#2019


Gravitationsschleuder für
interstellare Reisen
(28. März 2019)

Raumschiffe ließen sich mithilfe von Photonen, die durch Schwarze Löcher Energie gewinnen, antreiben und könnten so große Entfernungen überwinden.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Neues aus Forschung und Technik


Gefälschte USB-Sticks und SD-Karten:
Darauf sollten Sie achten
(27. März 2019)

Online-Angebote zu gefälschten USB-Sticks und SD-Karten gibt es zuhauf. Wir erklären, wie Sie Fake-Ware erkennen und welche Rechte Sie nach dem Kauf haben.

Lesen Sie HIER weiter


Urheberrechtsreform:
EU-Parlament winkt Upload-Filter
und Leistungsschutzrecht durch
(26. März 2019)

Mit knapper Mehrheit haben die Abgeordneten die neue Urheberrechtsrichtlinie beschlossen. Alle Warnungen vor Zensur im Netz haben sie in den Wind geschlagen.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019


40.000 protestieren in München
gegen Artikel 13
(23. März 2019)

Ein breites Bündnis hat die Münchner Altstadt in Teilen lahmgelegt. Der Protest blieb friedlich, aber in der Sache sehr bestimmt.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019

 

"Voss muss weg" – Mehr als 10.000
demonstrieren in Köln
(23. März 2019)

In Köln hatten die Straßendemos gegen die EU-Urheberrechtsreform ihren Ausgang genommen – jetzt setzten die Gegner von Artikel 13 nochmal ein Zeichen.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019

 

Copyright-Reform:
Zehntausende demonstrieren in
Berlin gegen Upload-Filter
(23. März 2019)

Ein kilometerlanger Zug erstreckte sich am Samstag durch die Hauptstadt, dessen Teilnehmer sich für das freie Internet als "Zufluchtsort" stark machten.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019

 

Save the Internet:
Europaweite Demos gegen neues
Urheberrecht und Artikel 13
(23. März 2019)

Gegner von Artikel 13 und den damit verbundenen Uploadfiltern wollen am Samstag europaweit demonstrieren. Die Debatte zieht sich auch quer durch die Parteien.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019


Unzureichend abgesichert:
Defibrillator-Implantate offen
für Hacker-Attacken
(22. März 2019)

Viele Implantate gegen Herzrhythmusstörungen von Medtronic sind über eine kritische Lücke attackierbar. Updates stehen noch aus.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Cyberwar#2019

 

Gesichtserkennung hat
ungeahnte Folgen
(22. März 2019)

Automatische Gesichtserkennung könnte ungeahnte Folgen haben und Menschen erheblich einschränken. US-Bürgerrechtler fordern deutliche Normen.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019
Jäger und Sammler#2019


Zum Glück ausblendbar:
Update mit Erinnerungsfunktion zum
Windows-7-Supportende
(20. März 2019)

Das Update KB4493132 soll Win-7-Nutzer auf das Supportende Anfang 2020 hinweisen. Wem die "freundliche Erinnerungshilfe" lästig ist, blendet sie einfach aus.

Lesen Sie HIER weiter

 

Sicherheitsupdates:
Mehr als 20 Lücken in
Firefox geschlossen
(20. März 2019)

Es gibt neue abgesicherte Versionen von Firefox, Firefox ESR und Tor Browser.

Lesen Sie HIER weiter

 

Terrorbekämpfung:
BKA beteiligt sich an EU-Pilotprojekt
zu Upload-Filtern
(20. März 2019)

Das Bundeskriminalamt ist seit Kurzem an ein System bei Europol angeschlossen, das eine wichtige Rolle beim Löschen terroristischer Inhalte spielen soll.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019


Analyse:
Die meisten Regierungs-Websites
in der EU enthalten Tracker
(19. März 2019)

Dass Nutzer auf kommerziellen Websites mit Trackern erfasst werden, ist bekannt: Eine Studie aus Dänemarkt zeigt: Auch amtliche Websites übertragen Nutzerdaten.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019
Jäger und Sammler#2019


Firefox 66 stoppt nervige
Autoplay-Videos
(19. März 2019)

Videos, die unaufgefordert laut losplärren, sind ein Graus im Web. Deshalb blockiert sie Firefox ab sofort. Auch um lahme Werbebanner kümmert sich der Browser.

Lesen Sie HIER weiter

 

Werke auf manuellem Betrieb:
Cyberangriff auf Aluminiumkonzern
Norsk Hydro
(19. März 2019)

Der norwegische Aluminiumkonzern Norsk Hydro ist Opfer eines Cyberangriffs geworden und stellt die Produktion weitestgehend auf manuellen Betrieb um

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Cyberwar#2019

 

Wie Digitalisierung das Klima belastet:
IT-Wachstum konterkariert
Klimaschutzbemühungen
(19. März 2019)

Vernetzte Technik und die Infrastruktur dahinter sind Energiefresser – bald könnten sie mehr Treibhausgas-Emissionen verursachen als der private Straßenverkehr.

Lesen Sie HIER weiter

 

Trotz Kritik:
Putin unterzeichnet neue
Internet-Gesetze
(19. März 2019)

Die umstrittenen Internet-Gesetze Russlands werden Realität. "Fake News" und die "Missachtung staatlicher Organe" im Internet stehen künftig unter Strafe.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019


und Bomben "mit Megabits" (18. März 2019)

Bundesaußenminister Heiko Maas fordert neue Regeln für autonome Waffensysteme und Cyberwaffen, um "automatische Eskalationen" zu verhindern.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Cyberwar#2019


Urheberrechtsreform der EU:
Das Drama um Artikel 13
(17. März 2019)

Mit der Urheberrechtsreform will die EU die Ansprüche des Urheberrechts an die heutige Zeit anpassen. Was genau steht in Artikel 13 und welche Folgen hat er?

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019


Diesel:
Bundesrat befürwortet Einschränkung
und Überwachung von Fahrverboten
(15. März 2019)

Die Länder haben im Eiltempo zwei Gesetzesinitiativen zu "Verkehrsbeschränkungen" für Dieselfahrzeuge mit erhöhten Emissionen passieren lassen.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Die Plakettenlüge#2019
Der gläserne Bundesbürger#2019

 

Diesel:
Bundestag beschließt automatisierte
Kameraüberwachung zur
Fahrverbot-Kontrolle
(15. März 2019)

Gegen die Stimmen der Opposition hat das Parlament eine Rechtsbasis für automatisierte Verkehrskontrollen verabschiedet, um Diesel-Fahrverbote durchzusetzen.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Die Plakettenlüge#2019
Der gläserne Bundesbürger#2019


Grenzwert-Streit:
Bundestag schränkt mögliche
Diesel-Fahrverbote ein
(14. März 2019)

Das Parlament hat eine Reform des Bundes-Immissionsschutzgesetzes beschlossen, die Verkehrseinschränkungen erschwert.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Die Plakettenlüge#2019

 

EU-Copyright-Reform:
Bundesregierung geht jetzt doch
von Upload-Filtern aus
(14. März 2019)

Zumindest große Plattformen müssten "bereits aus Praktikabilitätsgründen wohl algorithmenbasierte Maßnahmen" anwenden, heißt es nun im Justizministerium.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019

 

Vierbeinige Mikroroboter krabbeln
durch den Körper
(14. März 2019)

70 Mikrometer kleine Roboter könnten im menschlichen Blutkreis zu geschädigten Zellen wandern und "Reparaturen" ausführen. Laufen können sie bereits.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Neues aus Forschung und Technik


Microsoft will "höflich" an das
Supportende von Windows 7
erinnern
(13. März 2019)

Microsoft informiert Win-7-Nutzer über das Supportende zum 14. Januar 2020 und will ab April 2019 zyklisch Hinweise auf noch laufenden Systemen anzeigen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Windows 10:
Problem-Updates sollen künftig
automatisch rausfliegen
(13. März 2019)

Microsoft bastelt weiter an der Stabilität von Windows 10 und integriert eine Funktion, die fehlerhafte Updates automatisch entfernen können soll.

Lesen Sie HIER weiter


Gericht stoppt bundesweit
erstes Streckenradar
(12. März 2019)

Anderswo in Europa wird Streckenradar zur Tempokontrolle genutzt, hierzulande gibt es Datenschutzbedenken. Zu Recht, wie ein Gericht entschieden hat.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019

 

Diesel:
Schwarz-Rot einigt sich auf
Gesetzentwurf zur
Fahrverbot-Überwachung
(12. März 2019)

Die Koalition hat die Regierungsinitiative für Maßnahmen zur Kontrolle von Diesel-Fahrverboten entschärft. Eingesetzt werden sollen nur mobile Geräte.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Die Plakettenlüge#2019
Der gläserne Bundesbürger#2019

 

EU-Parlament:
Speicherpflicht für Fingerabdrücke
im Personalausweis kommt
(12. März 2019)

In Ausweisen werden neben einem digitalen Gesichtsbild bald auch zwei Fingerabdrücke auf einem Funkchip gespeichert. Bürgerrechtler halten das für rechtswidrig.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019


Gegen IMSI-Catcher:
iPhone soll vor gefälschten Mobilfunk-
Basisstationen warnen
(11. März 2019)

Um iPhones vor Angriffen in Mobilfunknetzen zu schützen, könnten die Geräte laut einem Apple-Patentantrag keine Daten mehr an Fake-Basisstationen preisgeben.

Lesen Sie HIER weiter


Ausweise:
Bürgerrechtler warnen vor
verpflichtender Aufnahme
von Fingerabdrücken
(09. März 2019)

Bürgerrechtsorganisationen verweisen auf eine Klausel in dem EU-Verordnungsentwurf, wonach EU-Staaten die biometrischen Merkmale frei verwenden dürften.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019

 

Artikel 13:
Kostenlose Lehrmaterialien
im Netz bedroht
(09. März 2019)

Einer der größten Anbieter für kostenlose Unterrichtsmaterialien im Netz sieht durch die EU-Urheberrechtsreform und Artikel 13 seine Existenz bedroht.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019


CO2 wird zu Kohle
bei Raumtemperatur
(08. März 2019)

Eine Chance für das Klima: Das Treibhausgas Kohlendioxid setzen australische Wissenschaftler in einem neuartigen Verfahren direkt in feste Kohleflocken um.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Neues aus Forschung und Technik

 

Windows 7:
Supportverlängerung ESU für
Unternehmen ab April 2019
erhältlich
(08. März 2019)

Ab dem 1. April können Unternehmenskunden bei Microsoft mit der Option "Windows 7 Extended Security Updates" (ESU) Sicherheitsupdates bis Januar 2023 beziehen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Google warnt vor Zero-Day-Lücke
in Windows 7
(08. März 2019)

Angreifer nutzten eine Kombination aus Lücken in Chrome und Windows 7, um Rechner mit Spionage-Software zu infizieren. Nur eine von beiden ist geschlossen.

Lesen Sie HIER weiter


Warum Chips altern und was
man dagegen tun kann
(07. März 2019)

An CPU, GPU und Speicherchips nagt der Zahn der Zeit und bei übermäßiger Belastung zeigen sie echte Ausfallerscheinungen. Entwickler müssen das berücksichtigen.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Neues aus Forschung und Technik


Neue Manuskripte Einsteins:
Einblicke in einen genialen Geist
(06. März 2019)

Albert Einstein wurde weltberühmt für seine Relativitätstheorie. Nun verdeutlichen Manuskripte, Rechnungen und Briefe die Arbeitsweise des Nobelpreisträgers.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Neues aus Forschung und Technik

 

Start-up will Geheimnisse von
DNA-Anomalien lüften
(06. März 2019)

Manche Menschen haben eine problematische Genausstattung, ohne krank zu werden. Das könnte neue Therapieformen ermöglichen.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Neues aus Forschung und Technik


Forscher entdecken Informationsleck
"SPOILER" in Intel-CPUs
(05. März 2019)

Eine neue Angriffstechnik auf die spekulative Ausführung von Intel-CPUs kann Folgeangriffe wie Rowhammer erleichtern.

Lesen Sie HIER weiter


Bundesdatenschützer:
Vorratsdatenspeicherung
endgültig begraben
(04. März 2019)

Der Bundesdatenschutzbeauftragte Ulrich Kelber appelliert an die Politik, das bestehende Gesetz zum Protokollieren von Nutzerspuren zurückzunehmen.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019

 

Versprechen und Drohungen:
Facebooks Lobby-Schlacht
gegen die DSGVO
(04. März 2019)

Interne Facebook-Dokumente zeigen, wie der Plattformbetreiber etwa mithilfe des irischen Ex-Präsidenten Enda Kenny gegen die Gesetzesinitiative vorging.

Lesen Sie HIER weiter


Umweltministerin lässt
Abgas-Messstationen prüfen
(03. März 2019)

Die Debatte über Luftverschmutzungs-Grenzwerte reißt nicht ab. SPD-Ministerin Schulze gibt ein Gutachten in Auftrag. Die Deutsche Umwelthilfe gerät unter Druck.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Die Plakettenlüge#2019


EU-Copyright-Reform:
die Modernisierung des Urheberrechts
ist aus dem Blickfeld geraten
(02. März 2019)

Um Artikel 13 und Artikel 11 der EU-Copyrightreform tobt ein heftige Streit. Dabei steht eigentlich eine Modernisierung des Urheberrechts auf der Agenda.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019

 

Demo gegen EU-Copyright-Reform / Artikel 13:
"Wir sind nicht nur die Kinder von Google"
(02. März 2019)

In Berlin gingen gut 3500 Menschen gegen die geplante EU-Urheberrechtsreform und Upload-Filter sowie für das freie Internet auf die Straße.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019


EU-Copyright-Reform:
Der Kampf gegen Artikel 13
(01. März 2019)

Die geplante EU-Urheberrechtsreform bringt Menschen in Demos auf die Straße. Aber es ist unklar, ob am Entwurf, speziell Artikel 13, noch etwas zu drehen ist.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019

 

Sta(d|t)t Auto:
Was kommt anstelle des
individuellen Privatverkehrs?
(01. März 2019)

Wir haben ein Problem mit dem Verkehr vor allem in den Städten. Alternativen zum Auto und zum massenhaften Individualverkehr müssen her.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Die Plakettenlüge#2019


Upload-Filter und Artikel 13:
Wirbel um irreführendes Video
des EU-Parlaments
(28. Februar 2019)

"Deine Memes sind sicher", behauptet das EU-Parlament in einem Video zur angeblich schon beschlossenen Urheberrechtsreform. Kritiker sprechen von Propaganda.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019

 

EuGH-Generalanwältin:
Nationale Gerichte müssen Standort von
Luft-Messstationen prüfen
(28. Februar 2019)

Geeignete Maßnahmen gegen gesundheitliche Beeinträchtigungen sind überall zu treffen, wo Grenzwerte nicht eingehalten werden, meint Juliane Kokott.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Die Plakettenlüge#2019

 

Datenschutzbeauftragter sieht
"wahnsinnige Datensammelwut"
des Staates
(28. Februar 2019)

Ulrich Kelber, der neue Bundesbeauftragte für den Datenschutz, kritisiert Behörden, Facebook und die US-Amerikaner.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019
Jäger und Sammler#2019


EU-Copyright-Reform:
Artikel 13 ohne Upload-Filter?
Datenschutzbeauftragter will Erklärung
(27. Februar 2019)

Der Bundesdatenschutzbeauftragte will von der EU wissen, wie Artikel 13 der EU-Urheberrechtsreform sinnvoll ohne Upload-Filter umgesetzt werden soll.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019


BSI warnt vor vorinstallierter
Schadsoftware auf Billig-Smartphones
und Tablets
(26. Februar 2019)

Das BSI hat auf einem Tablet vorinstallierte Schadsoftware gefunden, die Kontakt mit einem Kontrollserver aufbaut. Auch Smartphone-Firmware ist betroffen.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019
Jäger und Sammler#2019

 

Jetzt patchen!
Angreifer schieben Backdoor
durch WinRAR-Lücken
(26. Februar 2019)

Sicherheitsforscher sind auf einen Exploit gestoßen, der WinRAR im Visier hat. Angriffe auf Windows-PCs sind aber nicht ohne Weiteres erfolgreich.

Lesen Sie HIER weiter


Elektroautos:
Die Tage des Verbrennungsmotors
sind gezählt
(25. Februar 2019)

Wie geht es mit dem Elektroauto weiter? Mit einem Schwerpunkt zu dem Thema wollen wir die Chancen und Probleme aufzeigen.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Die Plakettenlüge#2019


FDP-Chef Lindner:
Upload-Filter und
"automatisierte Zensur" stoppen
(23. Februar 2019)

Christian Lindner will Artikel 13 in letzter Minute stoppen, es gebe mildere Wege für den Urheberschutz. Bundesjustizministerin Barley wirft er Doppelmoral vor.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019


BGH bewertet illegale
Abschalteinrichtung als Mangel
(22. Februar 2019)

Der Bundesgerichtshof (BGH) stärkt die Position vom Abgasskandal betroffener Dieselkäufer und stuft die illegale Abschalteinrichtung als Sachmangel ein.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Die Plakettenlüge#2019

 

Das World Wide Web,
vom Urknall aus gesehen
(22. Februar 2019)

Das CERN hat den ersten Browser WorldWideWeb rekonstruiert: So können Nutzer das Internet erleben, wie es für Surfer vor 30 Jahren aussah

Lesen Sie HIER weiter

 

BOS-Digitalfunk wird für
Bundeswehr geöffnet
(22. Februar 2019)

Rund 40.000 Funkgeräte der Bundeswehr sollen künftig den Blaulicht-Funk von Polizei, Feuerwehr und Rettunsgdiensten mitbenutzen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Kommentar:
Neun dumme Ideen,
um Fahrverbote zu verhindern
(22. Februar 2019)

Städte wollen Fahrverbote unbedingt verhindern. Heraus kommen bizarre Ideen, die mehr über die Autonation Deutschland verraten, als einem lieb sein kann.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Die Plakettenlüge#2019


10 Jahre alte kritische Lücke in
Linux-Kernel-Kryptofunktion entdeckt
(21. Februar 2019)

Glücklicherweise ist der Use-After-Free-Fehler erst seit Kernel-Version 4.10 angreifbar.

Lesen Sie HIER weiter

 

Uralt-Bugs in WinRAR lassen
Schadcode auf Computer
(21. Februar 2019)

Das alleinige Entpacken von Archiven mit WinRAR kann ganze Computer kompromittieren. Eine reparierte Beta-Version schafft Abhilfe.

Lesen Sie HIER weiter


Upload-Filter:
EU-Staaten winken
Urheberrechtsreform durch
(20. Februar 2019)

Der Ministerrat hat die Übereinkunft der EU-Gremien zur Copyright-Novelle nebst Upload-Filtern befürwortet. Auch Deutschland stimmte dafür.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019

 

Vorsicht vor Betrüger-Mails mit
gefälschten PDF-Rechnungen
(20. Februar 2019)

Derzeit sind erneut vermehrt E-Mails mit Fake-Rechnungen in Umlauf. Wer nicht aufpasst, fängt sich den Windows-Trojaner Emotet ein.

Lesen Sie HIER weiter

 

EU-Gremien einig:
Fingerabdrücke in Personalausweisen
werden Pflicht
(20. Februar 2019)

Neben einem digitalen Gesichtsbild sollen in Ausweisen künftig auch zwei Fingerabdrücke auf einem RFID-Chip gespeichert werden.

Lesen Sie HIER weiter

 

Europäischer Polizeikongress:
Weg mit dem Darknet
(20. Februar 2019)

Auf dem europäischen Polizeikongress in Berlin wurde ein Verbot von Darknets in freiheitlich-demokratischen Staaten gefordert.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019


BSI:
94 Bausteine für eine sichere IT
(19. Februar 2019)

In der neuen Edition 2019 liefert das IT-Grundschutz-Kompendium des BSI 94 Bausteine von der Absicherung von Mobiltelefonen bis zu sicheren Cloud-Nutzung.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019


EU-Copyright-Reform:
Der "Mob" erhebt sein Haupt
gegen Upload-Filter
(18. Februar 2019)

Die Initiatoren der Petition gegen die "Zensurmaschine" übergeben Justizministerin Barley knapp 4,8 Millionen Unterschriften und fordern sie zum Widerstand auf.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019

 

Quantencomputer-Branche kämpft
mit Komponentenmangel
(18. Februar 2019)

Sie sollen den nächsten großen Fortschritt in der Datenverarbeitung bringen, doch es gibt zu wenige Zulieferer für ihre Spezial-Bauteile

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Neues aus Forschung und Technik


Mehr Hacker-Angriffe auf kritische
Infrastruktur beim BSI gemeldet
(17. Februar 2019)

Die Hackerangriffe auf Betreiber kritischer Infrastrukturen – darunter auch auf das Stromnetz – haben in der zweiten Jahreshälfte 2018 deutlich zugenommen.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Cyberwar#2019


Aufbruch ins Abseits:
Ein Kommentar zu Upload-Filtern,
der EU-Copyright-Reform
und Artikel 13
(15. Februar 2019)

Die EU hat de facto Upload-Filter beschlossen und zeigt dabei, dass sie Belange jüngerer Wähler einfach wegignoriert. Das ist gefährlich, meint Holger Bleich.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019

 

Fehlerhafter Lungenarzt:
Verkehrsminister will dennoch
Debatte über Grenzwerte
(15. Februar 2019)

Die Stellungnahme von 107 Lungenfachärzten enthält falsche Rechnungen und Ausgangswerte. Den Bundesverkehrsminister scheint das nicht zu irritieren.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Die Plakettenlüge#2019


EU-Copyright-Reform:
"Das Internet in Europa wird
kaputt gefiltert"
(14. Februar 2019)

Nach der Einigung der EU-Gremien auf Upload-Filter und ein zweijähriges Leistungsschutzrecht wächst der Druck auf das Parlament, den Deal abzulehnen.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019

 

Firefox, Firefox ESR und Tor Browser
rüsten sich gegen Schadcode
(14. Februar 2019)

Mozilla und die Entwickler des Tor Browsers haben in aktuellen Versionen mehrere mit dem Bedrohungsgrad "hoch" eingestufte Lücken geschlossen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Upload-Filter und Leistungsschutzrecht:
EU-Gremien einigen sich
auf Copyright-Reform
(14. Februar 2019)

Online-Plattformen haften künftig mit wenigen Ausnahmen für Urheberrechtsverletzungen der Nutzer. Kritiker beklagen einen Angriff auf das freie Netz.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019


Phishing-Welle:
Warnung vor falschen Microsoft-Mails
und Telekom-Rechnungen
(13. Februar 2019)

Gefälschte Microsoft-E-Mails, die den Trojaner Emotet verbreiten, sowie vermeintliche Telekom-Rechnungen sind im Umlauf.

Lesen Sie HIER weiter

 

Apple und Google:
App erlaubt Männern in Saudi-Arabien,
ihre Frauen zu tracken
(13. Februar 2019)

Scharfe Kritik äußern Menschenrechtsaktivisten gegenüber Apple und Google. Eine App erlaubt es Männern in Saudi-Arabien, ihre Frauen zu tracken.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019
Jäger und Sammler#2019

 

5G:
Früherer BND-Chef warnt vor
Netzausbau mit Huawei-Technik
(13. Februar 2019)

Ex-BND-Chef Schindler hält den Einsatz von Huawei-Technik in deutschen Netzen für gefährlich und befürchtet eine strategische Abhängigkeit von China.

Lesen Sie HIER weiter


Studie:
Bezahlen mit Bargeld geht
schneller als mit der Karte
(12. Februar 2019)

Bezahlen mit Bargeld gilt Kritikern als umständlich und zeitraubend. Doch Kartenzahlungen sind noch langsamer, zeigt eine Studie.

Lesen Sie HIER weiter

 

Gehackte Websites:
620 Millionen Accounts zum
Verkauf im Darknet
(12. Februar 2019)

Eine riesige Datenbank mit Mail-Adressen und Passwörtern steht zum Verkauf. Bei einigen Websites war bislang nicht bekannt, dass sie gehackt wurden.

Lesen Sie HIER weiter

 

Schärfere Umweltgrenzwerte
für Schiffe belasten Reeder
(12. Februar 2019)

Der Grenzwert für Schwefel im Schiffstreibstoff soll ab 2020 weltweit auf 0,5 Prozent gesenkt werden. Gut für die Umwelt. Für die Reeder wird es aber teurer.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Die Plakettenlüge#2019


Russland will sich testweise aus
dem Internet ausklinken
(11. Februar 2019)

Bei ausländischen Angriffen will Russland das RuNet vom Internet abkoppeln. Ob das funktioniert, soll ein Test zeigen.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Cyberwar#2019


EU-Urheberrechtsreform:
Weg ist frei für Upload-Filter
und Leistungsschutzrecht
(09. Februar 2019)

Der EU-Rat hat sich doch noch auf Basis eines heftig umstrittenen deutsch-französischen Kompromisses für ein Mandat für die Copyright-Reform ausgesprochen.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019


Volkszählung:
Bundesverfassungsgericht lässt Test
mit echten Daten vorerst zu
(08. Februar 2019)

Karlsruhe hat einen Eilantrag abgelehnt, mit dem Bürgerrechtler eine Probe für den Zensus 2021 mit Klarnamen stoppen wollten. Nun soll eine Klage folgen.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019


Träger ausspionierbar:
EU ruft Kinder-Tracking-
Smartwatch zurück
(07. Februar 2019)

Ein GPS-Tracker für Kinder erlaubt es Fremden aus dem Internet deren Position auszuspähen und die Träger abzuhören.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Jäger und Sammler#2019

 

2 x 2 Zentimeter:
Die kleinste Drohne der Welt
mit EHD-Triebwerken
(07. Februar 2019)

Mini-Flugdrohnen arbeiten normalerweise mit Elektromotoren und Rotoren. Die "Ionocraft" fliegt dagegen mit der Kraft von Ionen.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Neues aus Forschung und Technik


Kfz-Kennzeichen-Scanning
auf dem Prüfstand
(06. Februar 2019)

Laut Bundesverfassungsgericht muss es neue Regeln fürs Kfz-Kennzeichen-Scanning geben. Die Überwachung von Dieselfahrverboten ist nicht ausgeschlossen.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019

 

Section Control:
Datenschutzbeauftragte fordert
sofortigen Streckenradar-Stopp
(06. Februar 2019)

Nach den Beschlüssen des Bundesverfassungsgerichts zum Kfz-Kennzeichen-Scanning sei das Streckenradar an der B6 bei Hannover verfassungswidrig.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019

 

Handy-Besitz:
Je gebildeter, desto Smartphone
(06. Februar 2019)

Der prototypische Smartphone-Nutzer ist jung, gebildet und wohlhabend, zeigt eine aktuelle Studie. Aber die älteren Generationen holen auf.

Lesen Sie HIER weiter

 

Bakterien produzieren
Bioplastik aus Algen
(06. Februar 2019)

Israelische Forscher haben ein Verfahren entwickelt, Bioplastik aus Algen zu gewinnen. Dazu wird kein Süßwasser oder Ackerfläche benötigt.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Neues aus Forschung und Technik


Mozilla Firefox:
Neue Inhaltsblocker sollen
Nutzer schützen
(05. Februar 2019)

Mozilla blockiert mit Firefox 66 das automatische Abspielen von Medien mit Ton. Die Version darauf soll auch ungewolltes Kryptomining und Tracking verhindern.

Lesen Sie HIER weiter

 

Kfz-Kennzeichen-Scanning
teilweise verfassungswidrig
(05. Februar 2019)

Die Kennzeichenerfassung greift in das Recht auf informationelle Selbstbestimmung ein – in drei Ländern nur teilweise gerechtfertigt.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019

 

US-Forscher entwickeln mechanische
Schaltungen aus 3D-Drucker
(05. Februar 2019)

Vorbild Venusfliegenfalle: „Embodied Logic“ ermöglicht logische Schaltungen, die ohne Strom agieren.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Neues aus Forschung und Technik

 

Windows 10:
Kampf der Update-Misere
(05. Februar 2019)

Etliche Updates aus jüngster Vergangenheit schaden Windows mehr, als dass sie nützen. c't gibt Tipps, wie Sie sich gegen die unreifen Patches wehren.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
winupdatepannen 2019

 

Vorratsdatenspeicherung:
Bayern zweifelt Vereinbarkeit
mit EU-Rechtsprechung an
(05. Februar 2019)

Die bayerische Regierung hat massive Bedenken, dass das hiesige Gesetz zum anlasslosen Protokollieren von Nutzerspuren mit der EuGH-Rechtsprechung harmoniert.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019


Intelligentes Glas:
Zeiss stellt neue Technik vor
(04. Februar 2019)

Zeiss will große Glasflächen mit optischen Sensoren beschichten. Die smarten Scheiben können so zum Beispiel als Displays genutzt werden.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Neues aus Forschung und Technik

 

l+f:
Gefährliche Gene
(04. Februar 2019)

Bio-Hacker erzeugten DNA, die in Computer einbrechen kann.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Neues aus Forschung und Technik

 

Wie Denkapparat und
Magen kommunizieren
(04. Februar 2019)

Bei der Aufnahme von Nahrung kommt es zu einer Art von "Doping", so deutsche Wissenschaftler – ein Grund, warum man so schlecht mit dem Essen aufhören kann.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Neues aus Forschung und Technik


Scheuer rät Städten zum Widerstand
gegen Fahrverbote –
und befürchtet Proteste
(03. Februar 2019)

Der Verkehrsminister sorgt sich, es könnte zu Massenprotesten kommen. Klimaschutzziele will er mit Mobilitätsdaten und verbilligten Eintrittskarten einhalten.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Die Plakettenlüge#2019


DNA-Analysefirma gestattet FBI
Nutzung des Datenbestands
(02. Februar 2019)

Family Tree DNA hilft dem FBI freiwillig beim Aufklären von Kriminalfällen und nutzt dazu seine Gendatenbank. Ein Problem sieht die Firma darin nicht.

Lesen Sie HIER weiter

 

Aufklärung durch Vernunft:
Ufo-Jäger stellen Archiv online
(02. Februar 2019)

Am Himmel leuchtet vieles, was für ein Ufo gehalten wird. Das "Centrale Erforschungsnetz außergewöhnlicher Himmelsphänomene" klärt darüber nun auch online auf.

Lesen Sie HIER weiter


Mini-Roboter:
Kleinste Laufmaschine der Welt
(01. Februar 2019)

Nur 2,5 Millimeter lang ist der derzeit kleinste Laufroboter der Welt, kleiner noch als der Kopf einer Tropischen Riesenameise.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Neues aus Forschung und Technik

 

Google Play:
Millionenfach verbreitete
Kamera-Apps klauen Fotos
(01. Februar 2019)

Offenbar haben sich in Google Play mehrere gefährliche Foto-Apps geschlichen, die Nutzer mit Porno-Werbung belästigen. Außerdem sollen sie Fotos abgreifen.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019
Jäger und Sammler#2019

 

Sicherheitsupdates:
HTML5 kann für Firefox und Tor
Browser gefährlich werden
(01. Februar 2019)

Die Entwickler haben in den aktuellen Versionen von Firefox, Firefox ESR und Tor Browser gefährliche Schwachstellen geschlossen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Cyberangriffe:
EU-Kommission will Demokratiefestigkeit
des Wahlsystems testen
(01. Februar 2019)

Zur Europawahl im Mai wird befürchtet, dass auf sie über das Internet massiv Einfluss ausgeübt wird. Dagegen rüsten sich EU-Kommission und Internetunternehmen.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Cyberwar#2019

 

3D-Printer sind nicht anonym (01. Februar 2019)

Wer mit Produkten aus dem dreidimensionalen Drucker Straftaten begeht, könnte mit einer speziellen Software künftig verfolgt werden.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019
Jäger und Sammler#2019


Bundesregierung stärkt Cyberschutz:
Neue Agentur in Halle-Leipzig
(31. Januar 2019)

Die neue Agentur für Cybersicherheit wird im Osten angesiedelt. Sachsen-Anhalt und Sachsen werden damit als Technologiestandorte gestärkt.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Cyberwar#2019

 

EU-Urheberrechtsreform:
Bundestag legt kein Bekenntnis
gegen Upload-Filter ab
(31. Januar 2019)

Ohne weitere Aussprache hat das Parlament einen Antrag der FDP gegen "automatisierte Zensur" im Netz im Rahmen der EU-Urheberrechtsreform abgelehnt.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019

 

Windows-Defender-Update verursacht
Boot- und Download-Probleme
(31. Januar 2019)

Ein Update für die Sicherheitssoftware Windows Defender sorgt auf manchen Windows-10-Computern für Ärger. Workarounds schaffen Abhilfe.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
winupdatepannen 2019

 

BSI:
Sicherer Betrieb intelligenter Stromzähler
kann flächendeckend starten
(31. Januar 2019)

Die für den verschlüsselten Einsatz intelligenter Messsysteme nötige Infrastruktur sei nun ausnahmslos verfügbar, meldet das BSI in einer Marktanalyse.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019
Jäger und Sammler#2019

 

Cyberattacke auf Airbus:
Womöglich Mitarbeiterdaten
abgegriffen
(31. Januar 2019)

Angreifer hatten sich Zugang auf einen zentralen Server bei Airbus verschafft. Das Ausmaß ist noch unklar.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Cyberwar#2019

 

Mecklenburg-Vorpommern:
Polizei soll mit Staatstrojanern
aufgerüstet werden
(31. Januar 2019)

Die Regierung Mecklenburg-Vorpommerns hat einen Gesetzentwurf befürwortet, laut dem Ermittler verschlüsselte Smartphone-Kommunikation abhören dürften.

Lesen Sie HIER weiter


Google löst in Chrome 72 mehr
als 50 Sicherheitsprobleme
(30. Januar 2019)

Der Großteil der in der aktuellen Chrome-Version geschlossenen Schwachstellen ist mit dem Bedrohungsgrad "hoch" eingestuft. Eine Lücke gilt als "kritisch".

Lesen Sie HIER weiter

 

Trotz Apple-Bann:
Facebook sammelte iPhone-Nutzungsdaten -
und bezahlte Teenager dafür
(30. Januar 2019)

Facebook bezahlte Teenager dafür, eine App mit Root-Zertifikat auf dem iPhone zu installieren – offenbar unter Missbrauch von Apples Entwicklerprogramm.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019
Jäger und Sammler#2019


Bundesverfassungsgericht:
Mail-Provider muss IP-Adressen
herausgeben
(29. Januar 2019)

Auch E-Mail-Anbieter, die mit hohem Datenschutz werben, müssen mit Strafverfolgern kooperieren und auf Anfrage IP-Adressen nennen. Das hat Karlsruhe bestätigt.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019
Jäger und Sammler#2019


Wie Raumfahrt das
Erbgut verändert
(28. Januar 2019)

Welchen Einfluss hat längere Schwerelosigkeit auf den Körper? Bei US-Astronaut Scott Kelly zeigten sich überraschende Ergebnisse.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Neues aus Forschung und Technik

 

Elektromotorräder im Einsatz:
Polizei zieht positive Bilanz
(28. Januar 2019)

Umweltfreundlicher, kostengünstiger und besser im Handling: Polizei-Elektromotorräder scheinen sich im Einsatz zu bewähren.

Lesen Sie HIER weiter

 

Viele alte Diesel aus Deutschland
landen in Osteuropa
(28. Januar 2019)

Hierzulande lassen sich alte Diesel-Autos kaum noch verkaufen. In Osteuropa finden sie dagegen dankbare Abnehmer. Umweltschützer sind besorgt.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Die Plakettenlüge#2019


Missing Link:
Von Zwiebeln, Knoten und Moneten –
der Anonymisierungsdienst Tor in Zahlen
(27. Januar 2019)

"Nur noch" die Hälfte des Budgets für das Tor-Projekt stammt aus US-Regierungstöpfen, das Darknet ist gewachsen, die Tor-Nutzung insgesamt stagniert.

Lesen Sie HIER weiter


Neue Gesetze zwingen
zur Verschlüsselung
(25. Januar 2019)

Neue Gesetze verlangen, dass sensible Daten verschlüsselt werden. Das betrifft jedes Unternehmen und jede Behörde.

Lesen Sie HIER weiter

 

Mit Strom und Ultraschall
gegen Tumore
(25. Januar 2019)

Ein neues nanotechnologisches Verfahren soll Krebszellen zielgerichtet abtöten können.

Lesen Sie HIER weiter

iehe hierzu auch:
Neues aus Forschung und Technik


Sicherheitslücke:
Tausende Smart-Home-Geräte
angreifbar
(23. Januar 2019)

Viele Geräte für die Hausautomation stammen von der Firma Tuya und haben Sicherheitslücken, die einfache Modifikation zulassen – zum Guten oder zum Schlechten.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Cyberwar#2019

 

Lungenexperten stellen Feinstaub- und
Stickoxid-Grenzwerte infrage
(23. Januar 2019)

Lungenärzte zweifeln die wissenschaftlichen Daten an, die zu den in Studien zitierten hohen Todeszahlen durch Stickoxide und Feinstaub geführt haben.
Mehr als hundert Lungenspezialisten bezweifeln den gesundheitlichen Nutzen der aktuellen Grenzwerte für Feinstaub und Stickoxide (NOx). Sie sehen derzeit keine wissenschaftliche Begründung, die die Grenzwerte rechtfertigten, wie es in einer am Mittwoch veröffentlichten Stellungnahme heißt.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Die Plakettenlüge#2019

 

Die Einbau-SIM (23. Januar 2019)

Im Handel tauchen erste Geräte mit genormter, fest eingebauter eSIM auf. Auf längere Sicht wird die Einbau-Lösung die Plastikkärtchen verdrängen.

Lesen Sie HIER weiter

iehe hierzu auch:
Neues aus Forschung und Technik


Schweden will ab 2030 Verkauf von
Benzinern und Diesel verbieten
(22. Januar 2019)

Skandinavien gilt als Vorreiter in Klimafragen. Schweden zeigt nun mit seiner Verkehrspolitik wieder ein Beispiel dafür.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Die Plakettenlüge#2019


Copyright-Reform:
EU-Rat tritt abrupt auf die Bremse
(19. Januar 2019)

Der EU-Ministerrat blockiert die geplante EU-Urheberrechtsreform auf der Zielgeraden: Elf Mitgliedsstaaten haben sich überraschend quergelegt.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Webzensur#2019


Bundesnetzagentur stoppt Abzocke
durch Router-Hacking
(18. Januar 2019)

Die Regulierungsbehörde hat im Januar erneut in mehreren Fällen die Abrechnung von enormen Gebühren verhindert, die Hacker an Telefonanlagen verursacht hatten.

Lesen Sie HIER weiter

 

Januar-2019-Updates verursachen
Netzwerkproblem in Windows 10
(18. Januar 2019)

Die kumulativen Updates vom 8. und 15. Januar 2019 für Windows 10 verursachen einen kuriosen Netzwerkfehler.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
winupdatepannen 2019

 

Week-Rollover-Effekt:
Probleme für ältere GPS-Geräte
und Zeit-Server erwartet
(18. Januar 2019)

Alle 1024 Wochen startet beim Navigationssystem GPS die Wochenzählung neu. Damit kommen einige ältere Navis und Zeitserver nicht zurecht.
Eine Art Jahr-2000-Problem kommt auf
ältere GPS-Empfänger zu. Am 6. April 2019 wird erneut ein sogenannter Week Rollover erwartet. Einige Geräte werden dann das Datum nicht mehr korrekt berechnen können. Für einige wenige Navis droht auch ein Totalausfall der Ortsbestimmung, wenn das GPS-Gerät unnötigerweise auch das Datum für die Positionsmessung zur Berechnung mitverwendet.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Neues aus Forschung und Technik


Russischer Einflußnahmeversuch auf Facebook:
Mehr als 300 Seiten gesperrt
(17. Januar 2019)

Facebook hat 289 Seiten und 75 Accounts gelöscht, die einem Netzwerk falscher Identitäten angehören sollen.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Cyberwar#2019

 

Russische Forscher auf dem Weg zur
medizinisch nutzbaren Atombatterie
(17. Januar 2019)

Nukleare Mini-Batterien können Herzschrittmacher befeuern. Neu ist diese Idee nicht und auch die Probleme bleiben für die Forscher die alten.

Lesen Sie HIER weiter

iehe hierzu auch:
Neues aus Forschung und Technik


Erste Dynamit-Phishing Welle des Jahres:
Trojaner GandCrab ist zurück
(16. Januar 2019)

Unbekannte verschicken momentan massenweise gefälschte Bewerbungen, in denen ein Verschlüsselungstrojaner lauert.

Lesen Sie HIER weiter

 

Unerlaubtes Mitbringsel zum Mond:
"Mondbrief" in Sindelfingen zu sehen
(16. Januar 2019)

Es war der Briefmarkenskandal von Apollo 15: Drei Astronauten hatten mit kommerzieller Absicht Hunderte Briefe zum Mond mitgenommen. Einer wird nun versteigert.

Lesen Sie HIER weiter


3D-Fahndung:
Polizei zeigt Täter als Avatar
am Tatort
(14. Januar 2019)

Das Landeskriminalamt Rheinland-Pfalz nutzt eine Animation, um Tathergänge zu rekonstruieren. Die patentierte Visualisierungsform ist bundesweit einmalig.

Lesen Sie HIER weiter

iehe hierzu auch:
Neues aus Forschung und Technik

 

Mozilla deaktiviert Flash
in Firefox 69
(14. Januar 2019)

Das Ende von Flash rückt näher: In Firefox 69 wird das veraltete Plugin standardmäßig deaktiviert sein, ehe 2020 endgültig Schluss ist.

Lesen Sie HIER weiter

 

Algorithmen zur Frühdiagnose
von mentalen Störungen
(14. Januar 2019)

Maschinenlern-Methoden werten Gesichtsausdrücke und Sprache in Videos aus, um Hinweise auf die Erkrankung zu erhalten.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Neues aus Forschung und Technik


Missing Link:
EU-Urheberrechtsreform -
"Öffentliches Interesse wird ignoriert"
(13. Januar 2019)

Im Januar soll sich endgültig entscheiden, ob eine verschärfte Haftung für Online-Plattformen, Upload-Filter und ein EU-weites Leistungsschutzrecht kommen.

Lesen Sie HIER weiter


Smarte Fruchtbarkeitstests
am Mobilgerät
(12. Januar 2019)

Intin zeigt einen Spermien- und einen Ovulationstest, die man mit App-Unterstützung selbst durchführen kann.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Neues aus Forschung und Technik

 

Datenschutzbeauftragter warnt vor
automatischer Gesichtserkennung
(12. Januar 2019)

Kelber hält Forderung nach Videoüberwachung mit automatischer Gesichtserkennung für hochproblematisch und fordert Abschaffung der Vorratsdatenspeicherung.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019


Zensus:
Eilantrag in Karlsruhe gegen Testlauf
mit echten Meldedaten
(11. Januar 2019)

Aktivisten wollen über das Bundesverfassungsgericht verhindern, dass der geplante Probelauf für die Volkszählung 2021 mit echten Daten durchgeführt wird.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019

 

Windows-Updates vom Januar 2019
verursachen Access-Datenbankfehler
(11. Januar 2019)

Windows-Sicherheitsupdates haben dazu geführt, dass Anwendungen nicht mehr auf Access-97-Datenbanken zugreifen können......

......Bereits zuvor war bekannt geworden, dass einige der Patches massive Netzwerkprobleme in Windows 7 verursachen........

....Microsoft hat inzwischen das Problem mit dem fehlerhaften Zugriff auf Access-97-.mdb-Datenbanken durch die Jet Database Engine als "known issue" bei allen nachfolgend genannten KB-Artikeln zu den Windows Sicherheitupdates vom 8. Januar 2019 bestätigt:

Der Software-Hersteller schreibt dazu: "Anwendungen, die eine Microsoft Jet-Datenbank mit dem Dateiformat Microsoft Access 97 verwenden, lassen sich möglicherweise nicht öffnen, wenn die Datenbank Spaltennamen mit mehr als 32 Zeichen aufweist. Der Anwendung wird beim Öffnen der Datenbankzugriff der Fehler 'Unrecognized Database Format' zurückgegeben." Microsoft will bis zum Februar 2019 einen Fix für diesen Jet-Database-Engine-Fehler nachliefern........

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
warnwinupdate.htm#update 2018&19
warnwinupdate.htm#kb3035583
warnwinupdate.htm#windows10
dieabwracker.htm


Windows 7 verliert KMS-Aktivierung
nach Januar-2019-Update
(10. Januar 2019)

Die von Microsoft am 8. Januar 2019 herausgegebenen Sicherheitsupdates lassen offenbar auf Windows-7-Rechnern die KMS-Aktivierung verlorengehen.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
warnwinupdate.htm#update 2018&19
warnwinupdate.htm#kb3035583
warnwinupdate.htm#windows10
dieabwracker.htm

 

Windows 7:
Updates KB4480970 und KB4480960
verursachen Netzwerkprobleme
(10. Januar 2019)

Die zum Januar-Patchday für Windows 7 SP1 und Windows Server 2008 R2 SP2 freigegebenen Updates KB4480970 und KB4480960 verursachen massive Netzwerkprobleme.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
warnwinupdate.htm#update 2018&19
warnwinupdate.htm#kb3035583
warnwinupdate.htm#windows10
dieabwracker.htm

 

US-Mobilfunker verraten
Aufenthaltsort aller Handys
(10. Januar 2019)

AT&T, T-Mobile und Sprint verkaufen Zugriff auf den aktuellen Standort jedes Endgeräts. Ein gesetzliches Verbot war vor Inkrafttreten aufgehoben worden.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019
Jäger und Sammler#2019


Bundesnetzagentur stoppt Online-Verkauf
von über 10 Millionen Produkten
(09. Januar 2019)

Im Online-Handel musste die Bundesnetzagentur 2018 vor allem bei Bluetooth-Lautsprechern, Smartwatches, Mobilfunkgeräten und Drohnen einschreiten.

Lesen Sie HIER weiter


Crypto Wars:
Europol sucht den EU-Trojaner
(08. Januar 2019)

Europol sichtet derzeit laut Bundesregierung den Markt nach Software für die Überwachung von Messenger-Diensten wie WhatsApp.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019
Jäger und Sammler#2019

 

Microsoft muss Entschädigung für
Windows-10-Zwangsupdate
in Finnland bezahlen
(08. Januar 2019)

Ein finnischer Windows-Nutzer bekam Schadenersatz für die Folgen eines Zwangsupgrade zugesprochen – allerdings nicht in der von ihm geforderten Höhe.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
warnwinupdate.htm#kb3035583
warnwinupdate.htm#windows10
dieabwracker.htm

 

Politiker- und Promi-Hack:
Tatverdächtiger in Hessen
festgenommen
(08. Januar 2019)

Wenige Tage nachdem massenhaft persönliche Daten von Politikern und Prominenten im Netz entdeckt wurden, ist nun ein Tatverdächtiger festgenommen worden.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Cyberwar#2019


Blutdruckmessgerät mit EKG
und digitalem Stethoskop
(07. Januar 2019)

Das elektronische Blutdruckmessgerät von Withings soll mit zusätzlichen Sensoren Herzprobleme automatisch erkennen.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Neues aus Forschung und Technik


Hackerangriff:
BSI wusste schon länger vom
Datenleck– das BKA nicht
(05. Januar 2019)

An der Aufklärung des Hackerangriffs auf Politiker und Prominente sind nun BSI, BKA, Verfassungsschutz, BND und Bundespolizei beteiligt.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Cyberwar#2019


Einfache Schritte zum Schutz
vor Hackerangriffen
(04. Januar 2019)

Die persönlichen Daten von Prominenten und Politikern wurden im Netz verteilt. Wir geben fünf einfache Tipps, wie man sich gegen solche Angriffe schützen kann.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Cyberwar#2019

 

Die Million-Euro-Medikamente kommen (04. Januar 2019)

Von den Spar-Anstrengungen im deutschen Gesundheitswesen bleibt eine Branche seltsam unbehelligt: die Pharmafirmen.

Lesen Sie HIER weiter

 

Hackerangriff:
Persönliche Dokumente von deutschen
Politikern und Promis veröffentlicht
(04. Januar 2019)

Unbekannte haben angebliche persönliche Daten und parteiinterne Dokumente deutscher Politiker und anderer Prominenter veröffentlicht.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Cyberwar#2019


Masterschlüssel für Erpressungstrojaner
FilesLocker veröffentlicht
(03. Januar 2019)

Offenbar haben die Malware-Entwickler der Ransomware FilesLocker aufgegeben: Opfer können nun ohne Lösegeldzahlung wieder auf verschlüsselte Dateien zugreifen.

Lesen Sie HIER weiter

 

CastHack:
Zehntausende Chromecast-Adapter
spielten plötzlich Youtube-Video ab
(03. Januar 2019)

Gutmütige Hacker zeigen, dass Googles Chromecast oft über das Internet erreichbar ist. Das ist ein generelles Problem und durchaus gefährlich.

Lesen Sie HIER weiter

 

Cybersecurity:
Viele Unternehmen unzureichend
gegen Angriffe gewappnet
(03. Januar 2019)

Experten der Zentralstelle Cybercrime Bayern bemängeln, dass viele Unternehmen IT-Sicherheit auf die leichte Schulter nehmen – häufig aus Kostengründen.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Cyberwar#2019


Anzeige erstattet:
Provider speichern IP-Adressen
bis zu drei Monate
(02. Januar 2019)

Entgegen eines offiziellen Leitfadens praktizieren Telekommunikationsanbieter eine umfangreiche "freiwillige Vorratsdatenspeicherung" für bis zu sechs Monate.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Der gläserne Bundesbürger#2019

 

Diesel-Fahrverbote:
Städtetag warnt vor Verkehrskollaps
(02. Januar 2019)

Attraktive Angebote zum Umstieg auf den ÖPNV müssen her, ansonsten drohe angesichts von Diesel-Fahrverboten ein Verkehrschaos, sagt der Städtetag.

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Die Plakettenlüge#2019


Diesel-Fahrverbote:
Gesamte Umweltzone für ältere
Diesel in Stuttgart gesperrt
(01. Januar 2019)

Verstöße gegen Dieselfahrverbote in Stuttgart werden vorerst nicht geahndet. Später werden Bußgelder fällig. Anwohner bekommen eine längere Übergangsfrist

Lesen Sie HIER weiter

Siehe hierzu auch:
Die Plakettenlüge#2019

 

FROHES NEUES JAHR! (01. Januar 2019)

Ich wünsche allen Besuchern meiner Seiten ein
gesundes, erfolgreiches und
FROHES NEUES JAHR 2019!

DER TECHNODOCTOR


Aktuelles   2002   2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009   2010   2011   2012   2013   2014   2015   2016   2017   2018   Startseite